+49 (0)911 350 6666 13
Hilfe u. Kontakt
Sie benötigen Hilfe und/oder eine ausführliche Beratung zu einer Reise, einem Hotelangebot oder dem Transport Ihrer Fahrzeuge. Unsere Experten sind für Sie da.

Unter der Rufnummer +49 (0)911 350666613 stehen wir von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr für Ihre Fragen zur Verfügung.
Hearbeat of Heartland - Kansas / Oklahoma EXCLUSIV TOUR
Amerika Canada Motorradreisen
Reise Nr.: 10
Reiseland: USA,
Teilnehmer minimum: 8
Teilnehmer maximum: 10
Reisedauer: 15 Tage
Reisetermin: 21.09.2021 - 05.10.2021
ab 6.100,00 €
Unverbindliche Anfrage

Exklusivreise incl. Flug 

Wir sind der Einzige europäische Reiseveranstalter mit einer geführten Reisen in der Region Kansas / Oklahoma

Kansas und Oklahoma sind immer eine Reise wert !

Besonders im Herzen der USA erlebt ihr landschaftliche und kulturelle Höhepunkte. Die Geschichte Amerikas, der Siedler, der Rinderzucht sowie die Kultur der Indianer in dieser wunderschönen Region wird euch beindrucken. Amerika-Canada-Motorradreisen bringt euch die Mitte der USA näher und ihr werdet vom besonderen Charme der Bevölkerung begeistert sein. Im Heartland gehen die Uhren etwas anders. Viele Ecken dieser Region, welche wir auf unserer Reise im Herzen der USA durchfahren, sind noch unberührt von Touristenmassen und somit erlebt ihr noch einen Teil des ursprünglichen Amerikas. Auf dieser Reise durchfahrt ihr die Bundestaaten New Mexico, Colorado, Kansas, Oklahoma und Texas.

Als einziger Reiseveranstalter mit geführten Touren in dieser Region erlebt ihr exklusiv die Herzstaaten der USA. Während der Fahrt, auch auf Teilstücken der legendären Route 66, könnt ihr die scheinbar unendliche Weite des Landes geniessen, ihr werdet durch Geisterstädte fahren und in berühmten Orten aus Filmen Station machen. Hier trifft man noch auf echte Cowboys und nostalgisch anmutende Städtchen sowie die alte gelebte Kultur der Natives (Indianer). Laßt euch ein auf die faszinierende Natur und Kultur die dieser Teil des Landes zu bieten hat.

 

Fühle den Herzschlag im Heartland Amerikas

Die für viele Europäer unbekannten Ecken der Staaten, Oklahoma und Kansas bieten wundervolle Strecken zum Cruisen auf einer Harley Davidson®. Wir fahren auf der Route 66 nicht an all den wunderbaren Orten und Motorradstraßen nur vorbei sondern wir zeigen euch viele Highlights die das Heartland zu bieten hat.  Hier wurde Geschichte geschrieben,  liebenswürdige Menschen und vor allem unsere Bikerfreunde vor Ort haben uns die Zusammenstellung dieser grandiosen Reise ermöglicht. Selbst Erlebtes wollen wir euch nicht vorenthalten, denn auch diese Reise ist vom Biker für Biker zusammengestellt. Ehrensache!  Viele Streckenabschnitte sind die Hausstrecken der einheimischen Motorradfahrer.

Wir zeigen euch  einen sehr besonderen Teil Amerikas. Unsere Tour „Heartbeat of Heartland“ trägt den korrekten Namen, denn genau dieses werdet Ihr erleben. Cowboy- und Indianerland pur. Die Geschichte des Santa Fe Trails hautnah, die Historische Route 66, Oklahoma, Texas, New Mexcico und ein ganz besonderes Highlight wird der Besuch des Standing Bear Powwos sein.
Eine Reise für Biker, die das Besondere lieben! Eine Tour abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Wir haben auf der Tour die Möglichkeiten für einige  Museumsbesuche mit eingeplant. Geschichte erleben und verstehen.

Frankfurt – Albuquerque

Flug nach Albuquerque/ New Mexico. Ihr werdet am Flughafen von uns empfangen und zum Hotel gebracht. 

Tag 1
Frankfurt – Albuquerque
Flug nach Albuquerque/ New Mexico. Ihr werdet am Flughafen von uns empfangen und zum Hotel gebracht. Am Abend ein Begrüßungsgetränk, gemeinsames Kennenlernen und eine kurze Besprechung zu Besonderheiten der Reise.
Tag 2
Albuquerque – Santa Fe – Trinidad
Nach dem Frühstück holen wir unsere Motorräder ab. Der heutige Tag bringt uns sehr schnell in die Berge, in die Filmlandschaft im Santa Fe County - nach Madrid. Dieser Ort wurde bei uns bekannt durch den Film „ Born to be Wild - Saumäßig unterwegs". Auf der historischen Route 66 fahren wir über Santa Fe weiter nach Trinidad.
Tag 3
Trinidad- Santa Fe Trail – Dodge City/ Kansas
Heute reisen wir entlang des Santa Fe Trails durch die weite Prärie und das Farmland von Kansas. Wir erreichen die Stadt Dodge City.
Tag 4
Dodge City- Wichita
Nach unserer Besichtigung von Dodge City - der Marshall von Dodge wird uns persönlich Boot Hill näher bringen, geht es zum Lunch in ein historisches Gebäude. Anschließend satteln wir wieder unsere „Pferde“. Die Reise führt uns Richtung Osten, auf dem Weg der Pioniere, in das Ranchland der Grafschaft Reno nach Nickerson.In die Zeit der ersten Eisenbahnen und Billy The Kid. Entlang der Ranches und Wälder von Kansas erreich wir Wichita - die größte Stadt in Kansas. Wir werden die Altstadt besuchen und einem beeindruckenden abendlichen Schauspiel beiwohnen.
Tag 5
Wichita – Ponca City – Bartlesville
Der heutige Tag ist den 10000 Indianern von 73 Stämmen um Wichita und deren Kultur gewidmet. In Ponca City erfahren wir mehr über die Zeitgeschichte. Hier ist die Wirtschaft durch die „Ebbe und Flut“ der Ölindustrie geprägt. Wir werden das Native American hautnah erleben, denn heute werden wir, wenn möglich, ein Powwow besuchen.
Tag 6
Bartlesville – Tulsa
Diesen Tag werden wir entspannt entgegen treten. Wir besuchen Woolaroc. Sehr beeindruckend ist dieses Kleinod. Die Kameras werden keine Ruhe bekommen. Auf der weiteren Strecke werden uns, wenn wir Glück haben, die Adler auf unserer Reise durch das Land begleiten. Beim Überqueren der Staatsgrenze erwarten uns reizvolle Seenlandschaften und die Bergwelt von Oklahoma bis Tulsa. Am Abend gibt es die Möglichkeit das Dinner mit Livemusik zu genießen.
Tag 7
Tulsa / Oklahoma
Heute führt uns unsere Reise ins Hinterland, nach Fort Gibson. Eines der historischen Forts im Muskogee County. Nach der Besichtigung des Forts besuchen wir das Cherokee County Center. Von hier geht es durch das Land der Indianer nach Miami, wieder ein Stück Route 66. Entlang der Motherroad besuchen wir einige Road Attaktionen und übernachten noch einmal in Tulsa Oklahoma.
Tag 8
Tulsa – Oklahoma City
Auch dieser Tag liegt im Zeichen der alten Route 66. Die Rook Creek Bridge, Rock Café die Seaba Stadion und vieles mehr liegen an der Strecke. Ein Tag an dem die Kamera heiß wird.
Tag 9
Oklahoma City - Sulphur
Ein Muß jedes Besuches in Oklahoma City ist das Western Heritage Museum. Nach ca. 2 Std. werden wir unsere Reise mit vielen Fotostopps und den Besuch bei den Chickasaw Indian Nation fortsetzen.Hier werden wir über die Kultur und das heutige Leben der Native sehr viel erfahren.Übernachtung in Raum Sulphur.
Tag 10
Sulphur - Elk City
Der heutige Tag führt uns durch Prärie und Weideland. Wir Besuchen heute einen der Bekannter sten Fürsprecher der Nativ.Gokhlayeh oder Goyathlay (eigentlich auf Chiricahua Goyaalé „der Gähnende“, *16. Juni 1829; † 17. Februar 1909 in Fort Sill, Oklahoma), später Geronimo genannt, war der Kriegshäuptling und Medizinmann (Diyin) eines Gruppen-Verbandes von Bedonkohe-Apachen. Sein lang andauernder Kampf wegen der von ihm als Unrecht empfundenen Besetzung seines Landes und sein erfolgreicher Widerstand gegen Truppen der USA und Neu Mexikos machten ihn zu einem der bekanntesten Indianer Nordamerikas. Ein Besuch an seiner Grabstätte ist eingeplant, sowie ein Museums besuch. Wir erreichen unser Tagesziel Elk City hier steht das Historische Museum der Route 66 auf dem Plan. Übernachtung in Elk City
Tag 11
Elk City – Amerillo/ Texas
Der Traum endet noch nicht, wir erfüllen Träume ist ja unser Slogan. Das wollen wir auch beweisen - der Kick geht weiter. Auf dieser Tour werdet ihr das schönste und längste Teilstück der Route 66 fahren und zwar von Oklahoma City bis Amerillo. Viele fahren aus Zeitgründen auf der Autobahn und verpassen dadurch extrem viele Highlights. Wir cruisen, soweit dies möglich ist, auf der historischen Route 66. Das Tagesziel belohnt uns am Abend mit einem der besten Steakhäuser „ The Steakland Big Texan“.
Tag 12
Amerillo Texas – Albuquerque/ New Mexico
Was wäre die Route 66 ohne das bekannte Wahrzeichen der Cadillac Ranch. Selbstverständlich halten wir hier an. Wir fahren so viel wie möglich auf der Motherroad und erreichen natürlich auch den Midpoint. Hier haben wir nach Süden 1139 Meilen und nach Osten 1139 Meilen. Im alten Cafe aus dem Jahre 1928 werden wir einen Kaffeestopp einlegen. Weiter geht’s, natürlich auf der Route 66, bis nach Albuquerque.
Tag 13
Albuquerque
Heute geben wir unsere Motorräder wieder zurück. Besichtigung der Stadt Albuquerque.
Tag 14
Flughafen und Heimreise
Tag 15
Ankunft Deutschland

Albuquerque - Frankfurt

Mit Transfer zum Flughafen Albuquerque

Sie übernachten in den nachfolgend angezeigten Hotels in der jeweils angezeigten Kategorie laut Reiseverlauf
Bei den angezeigten Hotels handelt es sich um Beispielhotels die mindestens der angezeigten Klassifizierung entsprechen.
3 Nächte
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Albuquerque Start/Stop
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Trinidad
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Dodge City
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Wichita
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Bartlesville
2 Nächte
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Tulsa
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Oklahoma
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Sulphur
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Elk City
1 Nacht
in einem 2 Sterne Hotel**
Übernachtung in Landesüblichen Hotel 2 - 3 Sterne in Amerillo
Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten
Welcomedrink
Transfers vom vorgebuchten Hotel zur Mietstation und zurück
Übernachtungen in guten Hotels/Motels laut Programm
Frühstück teilweise enthalten
Motorradmiete für den angegebenen Zeitraum, inclusive der Freimeilen für die Tour (Vermieter EagleRider® oder Dream Spirits Rentals
Leihhelm: Halbschalen-Helm DOT geprüft, für Fahrer und Mitfahrer (soweit verfügbar)
Ab 6 Motorrädern ein Tourenführer mit Motorrad
Tourbegleitung deutschsprachig, durch erfahrenen USA/Kanada Spezialist
Begleitfahrzeug für Gepäcktransport (1 Gepäckstück pro Person, max. 23 kg + kleines Handgepäck
Freie Getränke, gekühlt während der Tagesetappen (z.B. Wasser, Cola, Limo)
VIP-Versicherung (Kaution: 1500 US$; bei Diebstahl: SB 5.000 US$)
TOP-Schutz Versicherung: Kostenübernahme der SB bis 2.000 € (Hanse Merkur)
VIP Check-in für die Motorradanmietung
1 Touren T-Shirt pro Reiseteilnehmer
Roadbook mit umfangreichen Informationen der Tour und Kartenmaterial, je Motorrad
Sicherungsschein für Pauschalreisen pro Reiseteilnehmer
Alle Flugsteuern, Flugsicherheitsgebühren
Nicht aufgeführte Leistungen sind nicht im Reisepreis inkludiert

Sprache der Reiseleitung: deutsch

Gruppenreise: Ja

Geeignet für Personen mit eingeschränkter mobilität: nein

Transportmittel: Gepäckfahrzeug

 

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Ausgaben für den persönlichen Bedarf (Verpflegung, Souveniers etc.)

  • Kosten für Ausflüge (fakultativ)

  • Benzin / Öl für Motorrad während der Tour

  • Kaution für Motorrad gemäß Vermieter (vor Ort per Kreditkarte)

  • Gebühren für Nationalparks, Stateparks, Navajo-Parks

  • Eintrittsgelder für Attraktionen, Museen etc. (fakultativ)

  • Gebühren für Parkplatz/Parkgarage, Strassen-/Brücken-Gebühren etc.

  • Reiserücktrittskosten-/Auslandskrankenversicherung (kann über uns gebucht werden)

  • Zusatzversicherung: Übernahme der Selbstbeteiligung (SB) bis 2.000 € (kann über uns gebucht werden)

  • Resort-Gebühren (teilweise in Hotels)

  • Trinkgelder etc. (Führungen, Reiseleitung, Restaurant)

  • Generell alles, was nicht explizit bei den "Enthaltenen Leistungen" aufgeführt ist.

 

Änderungen der Tourenverläufe und Reisepreise unter Vorbehalt

  • Die Sicherheit unserer Kunden geht vor und so kann es sein, wenn es z.B. Probleme mit den Straßen- oder Wetterverhältnissen gibt, der Streckenverlauf zugunsten der Sicherheit geändert wird

  • Bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis zu 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen

  • Alle Leistungen finden auf amerikanischem Boden statt und werden ausschließlich in Dollar beglichen. Wir bieten den Service und bieten alle Preise in Euro an. Sollte der Wechselkurs allerdings weiter fallen, müssen wir eine Anpassung der Preise vornehmen, um die gleiche Qualität gewährleisten zu können. Wir danken für das Verständnis.

  • Selbstverständlich erhaltet ihr bei uns einen Reisepreissicherungsschein

  • Alternativ im Falle des Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: um eine Tourenabsage zu vermeiden kann die Tour, wenn es für uns kalkulatorisch vertretbar ist, unter anderen mit nur einem Tourguide im Begleitfahrzeug durchgeführt werden.

 

Einreisebestimmungen:

Achten Sie bitte auf die geänderten Einreisebestimmungen für die USA und Kanada.

Hier können Sie sich weiterführend informieren:

Für USA klicken Sie hier:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/usa-node/usavereinigtestaatensicherheit/201382

Für ESTA USA hier:

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/application.html?execution=e1s1

Für eTA KANADA hier:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/kanada-node/kanadasicherheit/204874

 

 

Wichtig für alle Motorradfahrer

Für die Übernahme der Maschinen ist zwingend erforderlich:

Die Vorlage einer Kreditkarte (Visa / Mastercard / AMEX) sowie ein gültiger Führerschein.

Mindestalter für die Anmietung eines Fahrzeugs ist 21 Jahre!

 

Kaution Motorrad:

Kaution: USD 1500 /CAD 1600. Die Kaution kann nur mit Kreditkarte oder USD/CAD-Reiseschecks hinterlegt werden.

Ausnahme: Bei Diebstahl des Fahrzeugs haften Sie bis USD 5.000.
Durch Abschluss unserer Zusatzversicherung können Sie die Selbstbeteiligung auf NULL senken. Kosten EUR 7,00 pro Tag.

Buchung bei uns bis 14 Tage vor der Anmietung. ( Bei den EXCLUSIV TOUREN in den Leistungen enthalten)

 

Versicherungsbedingungen:

Versicherungsschutz AIG Zusatzhaftpflichtversicherung:

Bei Buchung eines Motorrades und der ist eine Zusatz-Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Mio. € eingeschlossen, die den Mieter und autorisierte Fahrer (deren Namen im Mietvertrag eingetragen sein müssen) gegenüber Ansprüchen Dritter bei Sach- und Personenschäden versichert, sofern die Deckung der Basishaftpflichtversicherung überschritten wird.

 

Keine Selbstbeteiligung:

Für Schäden am eigenen Fahrzeug ist grundsätzlich der Mieter verantwortlich, einschließlich Diebstahl oder Vandalismus. Um den Mieter gegen daraus resultierende Ansprüche zu schützen, ist im Mietpreis eine Kaskoversicherung enthalten, die die Haftung des Mieters im Schadensfall auf eine Selbstbeteiligung in Höhe von USD 1500 abgeschlossen (VIP- Paket). Voraussetzung dafür sind die strikte Einhaltung der Bestimmungen und Regeln des Mietvertrages, die Vorlage eines Polizeiberichtes bei einem Unfall, wenn ein Unfallgegner beteiligt ist und die Einhaltung der Fahrt Beschränkungen. 

Beim Diebstahl sind sowohl ein Polizeibericht als auch die Rückgabe der Motorradschlüssel zwingend erforderlich.

Die Selbstbeteiligung vor Ort beträgt maximal 1500 US $ bei Unfall / 5000 US $ bei Diebstahl und muss im Schadensfall erst durch den Kunden beglichen werden, im Anschluss der Tour erfolgt die Einreichung des Schadens und nach der Überprüfung die Erstattung der SB Kosten durch unseren deutschen Versicherer.
Diese Zusatzversicherung deckt Ihr Motorrad sowohl beim Unfallschaden als auch bei Diebstahl.

Vorgehensweise im Schadensfall

Im Schadensfall müssen dazu vor Ort folgende Punkte unbedingt eingehalten werden:

  • umgehende Meldung an die Polizei und Erstellenlassen eines Polizeiberichtes, sofern ein Unfallgegner beteiligt ist

  • umgehende Benachrichtigung des Vermieters

  • bei Fahrzeugrückgabe einen Schadensbericht von der Mietstation erstellen und unterschreiben lassen

  • eine Endabrechnung der Schadensabwicklung verlangen, die aber ggf. erst nach Ihrer Abreise erstellt werden kann

  • Bitte senden Sie zur Erstattung der Selbstbeteiligung die nachfolgend aufgeführten Unterlagen vollständig an uns:

  • Schadens- und Polizeibericht

  • Kopie des Mietvertrages

  • Zahlungsnachweis der Kaution (Quittung oder Belastungsnach weis der Kreditkarte)

  • Endabrechnung der Schadens-abwicklung

  • Reservierungsnummer und Reisebestätigung

In folgenden Fällen ist eine Erstattung jedoch ausgeschlossen:

  • Schäden, die durch Missachtung der Mietbedingungen und Mietkonditionen entstehen

  • Schäden durch unsachgemäße Behandlung

  • Schäden durch grob fahrlässiges Handeln, z.B.: Trunkenheit am Steuer oder Bewusstseinsstörungen durch Medikamente oder Drogen

  • wenn der Fahrzeugschlüssel verloren oder beschädigt wurde

  • Privatgegenstände, die durch einen Unfall beschädigt, aus dem Mietfahrzeug gestohlen wurden oder abhanden gekommen sind

      Folgekosten, z.B. für Hotels, Telefon, Abschleppen und Reifenschäden

 

BITTE UNBEDINGT BEACHTEN !!

Amerika Canada Motorradreisen & Amerika-Motorcyle-Tours

haften für keine Personen und Sachschäden.

Jeder Fahrer und Sozius/a ist für sich selber verantwortlich, im Verkehr, Strassenverkehr und für sein Handeln als Fahrer / Beifahrer



Der Reisepreis (Anzahlung und Restzahlung) wird wie im Buchungsformular angegeben fällig.

Reiserücktritt durch den Reisenden:
Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von dem Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter zu erklären. Falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Die genauen Stornoinformationen und Gebühren finden Sie in den AGB des Reiseveranstalters.

Rücktritt und Kündigung durch den Reiseveranstalter
Der Veranstalter kann bei Nichterreichen einer in der jeweiligen Leistungsbeschreibung bzw. den vorvertraglichen Informationen und in der Bestätigung angegebenen Mindestteilnehmerzahl bis 20 Tage vor Reiseantritt von der Reise zurücktreten (Eingang beim Reisenden). Wir informieren Sie selbstverständlich, sofern es uns zu einem früheren Termin ersichtlich wird, dass die Mindestteilnehmerzahl der Reise nicht erreicht wird. Wir leiten Ihnen die Rücktrittserklärung unverzüglich zu. Sie erhalten den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisestorno- und einer Reisekrankenversicherung.

Änderungen des Reiseverlaufs unter Vorbehalt möglich

Einreisebestimmungen und Medizinische Informationen
Es gelten die der Staatsbürgerschaft der einzelnen Reiseteilnehmer entsprechenden Einreise- und Impfbestimmungen für das Ziel- und Transitland. Die für deutsche Staatsbürger geltenden Bestimmungen finden Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amts. Bitte beachten Sie, dass der Erlangungszeitraum eines Visums ja nach Reiseland wenige Tage bis mehrere Wochen (vereinzelt auch Monate) dauern kann. Bitte beachten Sie dass Ihr Reisepass, insbesondere bei Reisen außerhalb der EU, noch mindestens 6 Monate gültig sein muss.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Reiseveranstalter:
Amerika Canada Motorradreisen
Adlerstrasse 4 - 84453  Mühldorf am Inn
Bei Fragen zu dieser Reise rufen Sie uns bitte unter der Rufnumer +49 (0)911 350666613 an

Motorradführerschein muss für Fahrer vorhanden sein

Amerika Canada Motorradreisen


2021/2022
tourboerse.de ist eine Marke der
tourboerse GmbH & Co.KG
unsere Partner
Nachfolgend angezeigtes Unternehmen ist nach eigener Auskunft der Rechteinhaber aller in diesem Angebot angezeigten Bild, Medien und Angebotsdaten. Alle Inhalte wurden durch das angezeigte Unternehmen erstellt und im Rahmen dieses Angebotes durch das Unternehmen veröffentlicht.

Für die Inhalte verantwortlich:

Amerika Canada Motorradreisen
Reinhold Panzer
Adlerstrasse 4
84453  Mühldorf am Inn

Soweit das Unternehmen in seinen Angeboten durch den Einsatz nicht autorisierter Bild, Medien under Textdaten die Rechte Dritter verletzt, so ist ausschließlich das genannte Unternehmen für diese Rechteverletzungen verantwortlich und direkter Ansprechpartner für Unterlassungs, Schadensersatz und/oder Forderungen aus Urheberrechtsverletzungen.

Die tourboerse GmbH & Co.KG ist für die durch den jeweiligen Veranstalter veröffentlichten Daten, Bild, Medien und Texte nicht verantwortlich und entsprechend nicht haftbar und Schadensersatzpflichtig, wird aber soweit sie von eventuellen Rechteverletzungen Kentniss erhält entsprechende Angebote, Bilder, Medien und Texte in dem jeweils betroffenem Angebot bis zur Klärung der Angelegenheit sperren und/oder gegebenenfalls löschen.
Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Sende deine Fragen einfach unverbindlich an uns ab.
Wir beraten dich gerne ausführlich.
Deine E-Mailadresse:*
Vorname:*
Nachname:*
Telefon:*
Deine Frage zur Reise: Hearbeat of Heartland - Kansas / Oklahoma EXCLUSIV TOUR
Ich bin einverstanden, zur Bearbeitung meiner Anfrage vom Veranstalter und/oder von tourboerse.de telefonisch oder per Email kontaktiert zu werden. Ich akzeptiere die AGB/Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung.